Entspannungskurse in Berlin

           
               
 
 

Klangmassagen in Berlin

   

 

Was ist eigentlich eine Klangmassage?

Bei einer Klangmassage werden mehrere Klangschalen unterschiedlicher Größe auf den bekleideten Körper gelegt und behutsam angeschlagen. Die sanften, harmonischen und obertonreichen Klänge werden über das Gehör aufgenommen und führen sehr schnell in eine wohltuende tiefe Entspannung. Die rhythmischen Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper und erzeugen eine Art „Massage“.
Während der Klangmassage entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, da die Klänge das Urvertrauen eines Menschen ansprechen. Das schafft die Voraussetzung, loszulassen – loszulassen von Alltagsstress, Sorgen und Ängsten und anderen belastenden Gefühlen, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Auf körperlicher Ebene können sich  Muskelverspannungen lösen und Schmerzen gelindert werden. Die oft kreisenden Gedanken kommen zur Ruhe.
Somit ist die Klangmassage zur Entspannung und Gesunderhaltung hervorragend geeignet.
Wir finden zurück in einen Zustand innerer Ausgeglichenheit und positiven Ausstrahlung.

Für eine individuelle Prozessbegleitung (z.B. bei Burn-Out, oder Trauerbewältigung) biete ich klangtherapeutische Sitzungen an.

Nähere Informationen zur Entstehungsgeschichte der Klangmassage nach Peter Hess erfahren Sie unter: www.peter-hess-institut.de

 

Klangmassage

Mein Angebot:

Die Sitzung dauert insgesamt 60 Minuten und beinhaltet eine kurze Einführung, die Klangmassage und ein Nachgespräch.

Kosten: 45 Euro 

 
           
           
Kontakt   Impressum